Über den Verein

Der Verein »Erinnerung und Mahnung« wur­de am 30. November 1998 gegrün­det.
Er hat sich zum Ziel gesetzt, die Geschichte der Telgter Juden zu erfor­schen und zu doku­men­tie­ren.
Orte des Gedenkens sol­len die ermor­de­ten Juden und wei­te­re Opfer des Nationalsozialismus
in das Gedächtnis der städ­ti­schen Gemeinschaft zurück­ho­len.

Er möchte dieses Ziel erreichen durch:

Des Weiteren wurden folgende Zeichen gesetzt:

 

Jetzt Mitglied wer­den